Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 5. April 2018

Ein Sonntag in Hickory

Eins von unseren liebsten Restaurants in Hickory ist das "Wild Wok". Vor allem sonntags gehen wir sehr gerne dorthin zum Mittagessen. So haben wir es auch am Sonntag, dem 25. März gemacht.

Was uns beim Wild Wok besonders gut gefällt, ist, dass sie Mittags immer ein paar (wechselnde) Gerichte haben, die dann nur $ 5.50 kosten. Im Preis eingeschlossen ist immer eine Egg Roll und die haben echt die besten Egg Rolls überhaupt. So sah das Special an jenem Sonntag aus:


Bei solchen Specials finde ich immer etwas Passendes für mich und dazu ist hier das Essen super schmackhaft. Helmuth hatte das Green Curry Chicken, ich hatte Shrimp Lo Mein und Ben, der ein ganz grosser Suppenesser ist, bestellte sich einfach zwei Suppen (Hot & Sour Soup und Egg Drop Soup):


Nach dem Mittagessen gab es noch einen kurzen Stop bei Walmart für eine Kleinigkeit:


Danach brachten wir unseren Teenager nach Hause und Helmuth und ich fuhren nochmals alleine los. Erst ging es ins kleine Downtown Hickory, um ein paar Runden spazieren zu gehen:



Es war zwar sehr schön sonnig, aber mit 11° C war es uns dann doch ungewöhnlich kalt und wir blieben nicht lange. Erst stoppten wir dann bei PDQ, um uns einen Milkshake zu holen. Die sind nachmittags dort immer zum halben Preis:


Und dann sind wir noch weiter in die Mall und dort ein paar Runden gegangen. Wir schauten dem Osterhasen bei der Arbeit zu:



So wie die Kinder vor Weihnachten ein Foto mit Santa Claus machen, so machen sie um diese Jahreszeit herum Fotos, wobei sie auf dem Schoss vom (oder neben dem) Osterhasen sitzen.

Kommentare:

  1. Das Essen sieht wirklich sehr einladend aus. So günstig kann man selbst gar nicht kochen.
    Ich kann mich an den Bäumen die jetzt hier überall so üppig in weiß und pink blühen gar nicht satt sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, der Preis ist wirklich super, da lohnt sich kaum selber zu kochen ;-).

      Löschen