Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 30. April 2015

Was wir sonst noch so gemacht haben

Ein Laden, wo wir von Zeit zu Zeit immer wieder mal reinschauen, ist BigLots. Es ist ein Laden mit allen möglichen Produkten und eher eine Art "Ramschladen", wo viele vielleicht gar nicht reinschauen. Aber sie haben auch einen guten Anteil an europäischen Produkten und sehr oft deutsche Produkte. So fanden wir beim letzten Mal Ben's Lieblingsgurken von Hengstenberg. Ein großes Glas für $ 4.00 und da haben wir direkt zugeschlagen und 7 Gläser gekauft, lach. Es gibt da immer wieder nette German Products zum kleinen Preis und immer ändert sich das Angebot. Wenn man etwas Besonderes findet, dann muß man gleich zuschlagen, denn wer weiß, wie lang es noch da ist:


Aldi hatte German Week und da gab es jede Menge Produkte "Made in Germany" zu kaufen. Wir haben aber nicht so groß zugeschlagen, sondern nur ein paar Kleinigkeiten geholt. Diesmal gab es das erste Mal Apfelsaftschorle zu kaufen und da mußte direkt ein Six Pack mit:


Bei Mighty Dollar fand ich dieses "deutsche" Fundstück für $ 1.00, lach - habe es aber nicht gekauft:


Wir waren mit der Family mal wieder bei Bob Evans essen. Wir waren mittags da, doch da die ganztägig Breakfast servieren, bestellten wir uns tatsächlich alle außer Helmuth ein leckeres Frühstück, lach:


Was Ben noch macht, ist eine Robotics Class in der Bücherei. Dienstags heißt es für ihn Robotics und Donnerstag und Samstag geht er zum Soccer. Bei Robotics beschäftigen sie sich mit Lego Robotern, die sie progammieren (das kleine Mädchen auf dem Foto ist ein Geschwisterkind von einem "Robotics Kind"):

Robotics Class
Der Mai ist schon so gut wie da und darüber freuen wir uns. Der April hat mehrere Tage mit Regen für uns gehabt, was wir nicht gewohnt sind und uns auf Dauer gar nicht gefällt, lach. Für den Garten war das natürlich hilfreich, denn wie heißt es so schön "April showers bring May flowers!". Einige Blümchen in unserem Garten haben schon viele Blütenknospen oder blühen schon, so wie meine geliebten Schwertlilien:


Kommentare:

  1. Hi hedda

    ihr habt ja schon alle produkte aus D da..... diesen laden, einen laden in dem man persil kaufen kann und german wochen beim aldi und den rest bekommst du bei marina ;)

    bei dem aldifoto musste ich doch mal genau hinschauen... sind das brezeln in der dose ??? so wie knack&back ??? ist ja witzig...
    die apfelschorle haben wir hier auch neu im sortiment. ich habe sie aber noch nicht probiert... wasser und a-saft tut es auch ;) ;) ;) aber ich kann dich verstehen, an deiner stelle hätte ich es auch mitgenommen....
    obwohl, du hast dich im aldi ja dann wirlich zurückgehalten

    sind sie in der robotic class nur zu zweit? oder teilen sich immer 2 einen platz?

    weisst du hedda, warum ihr dieses jahr im april weniger sonne hattet ??? sie war hier in D ;) ;) ;)
    darüber habe ich mich sehr gefreut. allerdings frage ich mich jetzt, da wir hier nicht soooo viel regen hatten, blühen meine pflänzlichen jetzt wohl im mai ??? ;)

    das sind schwertlilien vorn? hattest du letztes jahr nicht einen aufruf gestartet, ob jemand weiss, was das für blumen sind....
    btw. meine lilien kommen auch schon langsam aus dem boden....
    dein hauseingang sieht übrigens sehr schön aus, mit den ganzen blühenden blumen :)
    was macht denn dein wandelröschen??? wächst es schon ???

    schönes WE und lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, Ruth, das sind Brezeln zum Aufbacken in der Dose. Wir trinken eigentlich alle (zumindest zu Hause) immer nur Wasser und die Apfelschorle war jetzt mal ein besonderer Leckerbissen beim Essen ;-). Wir haben übrigens inzwischen nochmals ein Six Pack davon geholt.

      Bei Robotics sind es 4 Kinder. Man kann sie auf dem Foto nicht richtig sehen. Sie sind alle in Ben's Alter bzw. sogar etwas älter.

      Das freut mich, daß ihr im April in D so viel Sonne hattet. Aber ohne "April shower" weiß ich jetzt nicht, ob ihr wirklich viele "May flowers" bekommt, lach.

      Die anderen Lilienarten, die ich rund ums Haus habe, wachsen schon ganz hoch, aber die blühen erst etwas später. Das Wandelröschen kommt erst viel später raus und wächst dann extrem schnell. So weiß ich das jetzt schon von den letzten Jahren. Noch nicht zu sehen, aber bisher ist es jedes Jahr gigantisch groß gewachsen, so daß es fast den Eingang ins Haus zuwuchert.

      Löschen
  2. Die Hengstenberg Gewürzgurken sind auch meine Lieblingsgurken. Hengstenberg kommt aus Esslingen, wo wir 13 Jahre lang gewohnt haben. Und das Mandel-Spritzgebäck von Aldi kaufe ich auch gerne. Wir haben offenbar den selben Geschmack ;)

    Der Hauseingang sieht in der Tat richtig schön aus mit der Blumenampel und den ganzen bunten Blümchen. Ich weiß gar nicht, ob es in D roten Rindenmulch gibt. Der passt bei Euch total gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir wissen halt, was lecker ist ;-)! Die Blumen gedeihen hier alle scheinbar easy. Viel Sonne haben wir, das Giessen darf man nur nicht vergessen, lach.

      Löschen