Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 10. September 2015

5 Mile Hike

Am Montag / Labor Day haben wir den freien Tag genutzt und sind in die Berge gefahren.



Wir fuhren zum Julian Price Memorial Park am Blue Ridge Parkway. Dort parkten wir das Auto und los ging es zum Boone Fork Trail. Das ist ein schöner Rundweg, der 5 Meilen (= ca. 8 km) lang ist.



Ben war wie meist bei unseren Wanderungen der "Anführer". Er ist immer kaum zu bremsen, da er den Weg erkunden möchte:





Der Trail ist sehr abwechslungsreich und geht durch verschiedenes Gelände. Wir fanden besonders den ca. 2 Meilen langen Teil entlang des Creek schön. Immer wieder mußte man auch Wasserzuläufe überqueren:





Später machten wir ein Picknick auf einem dicken Felsen, wo wir unsere mitgebrachten Brote aßen:


Der Ausblick von unserem Picknickplatz


Ben fand besonders die Leiter als Teil des Trails interessant:


Dann erreichten wir Hebron Colony Rock Area. Hier kletterten wir auf diesen dicken Felsen herum und ganz nach oben, wo sich ein Wasserfall befindet:




Hebron Falls

Und weiter geht die Runde:



Der Boone Fork Trail ist ein sehr gut markierter schöner Trail. Es hat Spaß gemacht hier zu wandern, auch wenn ich am Ende des Trails doch etwas geschafft war, lach.

Dann ging es wieder zurück nach Hickory:


Kommentare:

  1. Supertoller Trail. Soooo schöne Bilder; wieder was für meine to-do-Liste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gabriele. Dieser Trail ist sehr beliebt und gilt als einer der schönsten in dieser Gegend, da er so abwechslungsreich ist - auch wenn er nicht einen "großen Aus- / Weitblick" bietet.

      Löschen