Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 23. Juni 2016

Free Movie in the Park

Am Freitagabend gab es bei uns Free Movie in the Park. Das ist etwas, was hier jede Sommerferien ein paar Mal angeboten wird. Jeder ist eingeladen, mit einer Decke oder Campingstuhl abends in den Park zu kommen und es wird ein Movie auf einer großen Leinwand gezeigt. Das Event ist ganz free. Es wird immer von ein paar lokalen Firmen gesponsort, genau wie auch das kostenlose Popcorn, was man sich holen kann.

Diesmal zeigten sie den Star Wars Film vom letzten Jahr "Star Wars: The Awakening". Wir hatten den Film noch gar nicht gesehen. Es war dann aber letzte Woche so, daß Ben schon seit 2 Tagen Husten und Halsschmerzen hatte und am Freitagabend fühlte er sich immer noch etwas schlapp. Deswegen entschieden wir, daß Helmuth und ich nur zu zweit dahin gehen, denn Tamara war auch nicht so ganz für das Thema Star Wars zu begeistern.

Wir waren froh, daß wir es gemacht hatten. Der Film war richtig gut und das free Popcorn auch ;-). Wir hatten uns in einer kleinen Kühlbox auch ein paar Getränke mitgenommen, denn Popcorn macht durstig. Viele der Besucher bringen sich eine Pizza mit oder von irgendwo ihr To-Go-Essen. Ich hatte Fotos mit dem Handy gemacht, bevor es losging. Die Cell Phone Benutzung ist nach Start der Vorführung nicht erlaubt, da das Licht stört.

Um ca. 9 Uhr wurde es langsam dunkel und der Film konnte starten. So sieht das dort aus, es ist immer eine sehr gemütliche Sache:

Kommentare:

  1. Ist ja toll... Freu mich auch schon auf die Zeit! Stuhl, Popcorn und dahin geht es :) !

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es auch immer auch immer "Cinéma en plein air", allerdings bezahlt dies bei uns die Gemeinde, also indirekt wieder wir mit unseren Steuern.

    Wir haben uns auch schon einige Termine vorgemerkt!

    AntwortenLöschen