Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 13. Dezember 2016

Christmas Parade

Bereits an dem Wochenende vor dem 1. Advent haben wir unsere jährliche Christmas Parade in Downtown Hickory gehabt.

Wir sind keine Fans von den ganz grossen Paraden, wie man sie zum Beispiel in Charlotte besuchen könnte. Wir mögen lieber die bescheideneren Paraden von Kleinstädten wie diese bei uns in Hickory. Die grosse Parade von Charlotte kann man dafür im TV anschauen, was ich auch stückweise gemacht habe.

Es sind immer viele verschieden geschmückte Wagen dabei und es werden Süßigkeiten ausgegeben - vor allem an die zuschauenden Kinder. Hier ein paar Fotos von ein paar der bunt geschmückten Wagen:





Der Wagen mit den Disney Prinzessinnen:



 Ein Wagen mit gewählten Schönheitsköniginnen (verschiedene Altersstufen):



Noch mehr kleine Schönheitsköniginnen - der "Royalty State Court":


Ein Auto von dem Friseur "Sport Clips":



Die nachgestellte Szene von Bethlehem:


Hier ein kurzes Video von der coolen Marching Band der Lenoir-Rhyne University in Hickory:





Und auf dem allerletzten Wagen kamen Mr. & Mrs. Santa mit ihrem Rentierschlitten:


Danach versammeln sich alle am Union Square, wo Mr. & Mrs. Santa auf der Bühne standen und einen grossen Hebel betätigten, der die Lichter des Weihnachtsbaumes auf dem grossen Platz anmachte. Und damit ist die Christmas Season in Downtown Hickory eröffnet:



Im Hintergrund sieht man den beleuchteten Baum:


Danach durften die Kinder zu Santa kommen, ihm ihre Weihnachtswünsche sagen und die Eltern konnten ein Foto schiessen:



Auf der Bühne am Union Square sang ein bekannter Musiker aus Hickory. Diese Livemusik fanden wir super toll und machte schön Stimmung (sehr kurzes Video):

Kommentare:

  1. Liebe Hedda,

    Danke, dass du immer diese tollen Bilder teilst. Es erinnert mich so sehr an mein Jahr in Chicago. Der Christmas Spirit kommt auf jeden Fall rüber in deinen Beiträgen.

    Euch vieren wünsche ich noch eine besinnliche Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße aus Schottland

    AntwortenLöschen
  2. Mr. & Mrs. Santa sehen phantastisch aus, genau so wie man sich in seinen Kindheitsträumen den Santa vorstellt. Letztes Jahr hatten wir das Glück zwei Christmas Parades zu sehen. Die Weihnachtsstimmung sprang sofort über. Aber der Oberhammer war die Christmas Town McAdenville. Ja, Weihnachten in den USA ist schon was ganz Besonderes.

    AntwortenLöschen