Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 21. Februar 2017

A nice weekend

Das Wochenende war eine schöne Erholung für uns alle und das Wetter hat sich wieder von seiner besten Seite gezeigt.

Am Samstagmorgen waren Helmuth und ich erst etwas shoppen und haben dann einen Snack bei Panera Bread auf der Terrasse gegessen. Draussen in der Sonne sitzen ist zur Zeit einfach das Tollste für mich:



Nachmittags hatte Ben wieder ein Soccer Game. Diesmal war es mit seinem Recreational Indoor Soccer Team. Gespielt wird zwei Mal 25 Minuten in der Halle mit Kunstrasen. Ben's Team in Orange spielte gegen das Team in Rot:


Unser Coach konnte diesmal nicht dabei sein und deswegen sollten Helmuth und Jake's Dad einspringen. Die Beiden haben das sehr gut gemacht und haben unsere Kids zum Sieg angespornt. Schon nach wenigen Minuten Spielzeit lag unser Team zwei Tore zurück, aber sie haben sich berappelt und haben letztendlich das Game mit 6:4 gewonnen.


Unser Team hatte keine Ersatzspieler und sie wurden ordentlich gefordert. Sie haben sehr gut gespielt. Das war das beste und spannendste Spiel von dieser Winter Season, wie wir alle fanden:


Am Sonntagmorgen trieb uns das gute Wetter wieder aus dem Haus 🌞. Die Kids haben wir machen lassen, was sie möchten und Helmuth und ich sind alleine los. Wir fuhren in ein historisches Viertel von Hickory und sind dort spazieren gegangen. Es gefällt uns dort sehr gut.

Wir sind durch Claremont und durch Oakwood spaziert (= beides Historic Districts of Hickory) und haben immer wieder die netten alten Häuser bewundert. Ein paar Fotos, die ich mit dem Phone gemacht hatte:






Wir sind dann überraschenderweise in Downtown Hickory gelandet. Wir sind insgesamt an diesem Morgen über 4 Meilen (ca. 6,5 km) spaziert, was bei 20 Grad Celsius doppelt Spass macht. Ein paar Fotos noch aus Downtown, wo wir auch eine Runde drehten:





Am späteren Nachmittag haben wir den Grill angeschmissen und Fleisch und Cevapcici gegrillt:


Am Sonntagabend hatte Helmuth seinen Skatabend bei uns und da gibt es immer ein paar herzhafte Snacks für die Männer:


Und das war dann auch schon das nette Wochenende, aber das nächste kommt ganz sicher ;-).

Kommentare:

  1. Aahh, wie schön ruhig, keine Menschenmassen, blauer Himmel und super Wetter. Was will man mehr - genau das schätze ich so sehr an NC. Es gibt sie dort noch, die Plätze, an denen man nicht von Menschenmassen überrollt wird. Bei uns brauche ich am Wochenende gar nicht mehr weg zu fahren, da stehe ich nämlich dann morgens beim Hinfahren 2 Stunden im Stau und am Abend das gleiche umgekehrt. Das macht keinen Spass mehr. Ihr habt recht - geniessen, geniessen, geniessen!

    AntwortenLöschen