Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 4. Januar 2015

Sonntags zu Ikea

Am vergangenen Sonntag sind wir nach Charlotte zu Ikea gefahren, wo Tamara sich ein neues Bettgestell aussuchte. Wir sind in diesen Ferien ihr Zimmer am Ummodelieren und da kam das (lang vergessene) Thema Bettgestell wieder auf den Tisch.

Bei Ikea angekommen, hatten wir Hunger *lach*, wollten aber nur schnell eine Kleinigkeit essen und lieber abends noch schön essen gehen. So gab es schnell Hot dogs für uns und für Ben ein Stück Pizza:


Ikea war gut besucht und wir strömten zielstrebig zur Bettenabteilung, wo Tamara schnell fündig wurde. Dann nahmen wir die Abkürzungen durch die Markthalle und stoppten nur in der Lampenabteilung, wo Tamara sich zwei neue Lampen für ihren Nachtisch und Schreibtisch aussuchte und schon waren wieder raus und auf dem Weg nach Hause.

Foto von ihrem Bett folgen in den nächsten Tagen zusammen mit ihrem "neuen" Zimmer.

Später am Abend gingen wir dann zum Texas Roadhouse (= gutes u. beliebtes Steakhouse) zum Dinner aus. Dort sieht es so ein bisschen aus wie in einem Wildwest Saloon. Man bekommt Erdnüsse in Blecheimern auf die Tische gestellt und kann (wenn man möchte, lach) die Schalen einfach auf den Boden schmeißen. Es wird dann immer wieder zwischendurch zusammengefegt.


Die Bedienung tanzen dann von Zeit zu Zeit einen fetzigen Line Dance für die Gäste. Hier habe ich ein Video davon auf You Tube gefunden, ich weiß aber nicht, ob es in D zu sehen ist (die GEMA sperrt leider so vieles in D):


 Es gab leckere warme Brötchen und Butter als kostenlose Vorpeise und alles hat hervorragend geschmeckt:


Kommentare:

  1. Die kleinen Mädchen, die gleich mitgetanzt haben, sind ja süß :D

    AntwortenLöschen
  2. Na das Restaurant ist ja cool.Da waere ich oefters, wenn es bei mir in der Naehe waere. Ein guter Bekannter war frueher 1. Vorsitzender eines Country Clubs in Norddeutschland und 2 x im hat sein Club ein Country Fest mit jeweils einer Live Band organisiert. Damals habe ich auch auf diesen Festen mitgetanzt. Es sieht toll aus, wenn eine grosse Gruppe synchron dieses Line Dance macht. Hat immer Spass gemacht.

    LG Mecki

    AntwortenLöschen