Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 12. Mai 2015

Muttertag

Mein Muttertagswochenende wurde schon am Freitagabend mit einem netten Dinner mit meiner Familie bei Olive Garden eingeläutet. Für mich gab es zur Feier des Tages einen Frozen Strawberry Margarita:


Am Samstagmorgen waren wir bei Ben's Soccer Spiel und dann später war ich noch ein paar Stunden arbeiten.


Gemütlich sitzen die Zuschauer auf ihren mitgebrachten Campingstühlen
 Von meinen Lieben bekam ich einen schönen Blumenstrauß zum Muttertag:


Am Sonntagmorgen packten wir alles ins Auto und fuhren in die Berge. Ich hatte mir das zum Muttertag gewünscht. Los ging es Richtung Blowing Rock:



 In einer Stunde waren wir in Blowing Rock und fuhren dann auf den Blue Ridge Parkway Richtung Süden:




Auf dem obigen Foto und auf dem nächsten Foto nochmals herangezoomt sieht man den Viaduct des Blue Bridge Parkway, wo wir auch drüber fuhren:


Das Wetter war perfekt für einen solchen Tagesausflug.


Der erste Picknickplatz, bei dem wir eigentlich bleiben wollten, wurde von einem Polizeiauto am Eingang geblockt und auch die Feuerwehr war dort usw. Scheinbar war dort gerade etwas passiert. So fuhren wir ca. 15 Meilen weiter Richtung Süden zu einem anderen schönen Picknickplatz, der Linville Falls Picnic Area. Solche Picknickplätze haben immer einen Tisch mit 2 Bänken und einen Grill. Wir suchten uns einen netten Platz aus und breiteten uns gemütlich aus:




Wir beobachten andere Picknickgäste, die hinter uns im Linville River angelten


Die Jungs haben lecker für uns gegrillt:









Ben durfte wieder Popcorn auf dem Grill machen:





Auf der Grünfläche daneben konnte man gut Badminton und Fußball spielen:




Am späten Nachmittag packten wir alles wieder ins Auto und fuhren noch etwas den Blue Ridge Parkway runter und hielten an ein paar schönen Aussichtspunkten an:






Unterwegs auf der Heimfahrt hielten wir an einem McD an, denn wir hatten Lust auf ein Eis (Ben wollte einen Chocolate Milk Shake):


Zu Hause ließen wir den Tag dann auf der Terrasse ausklingen:

Kommentare:

  1. schoener Ausflug :-) und ein entspannter Tag.

    AntwortenLöschen
  2. Hi hedda,

    da hattest du aber wieder einen schönen muttertag.

    und ihr wart gut "vorbereitet" für das picknick. sogar mit einem dach über dem kopf ;)
    aber so wie man es auf den bildern sehen kann, ist das teil ja schnell aufgebaut.

    wenn ich so die bilder anschaue, habt ihr ja wirklich an alles gedacht.... aber ihr seit ja jetzt schon öfters zum grillen an schönen plätzen gewesen, so dass ihr da ja schon profis seid....
    oder hast du irgendwetwas zu hause vergessen, was dir dann vor ort gefehlt hat ???

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ruth, das Canopy ist ein sehr schnell aufgebauter Sonnenschutz für solche Gelegenheiten. Es besteht nur aus 2 Teilen. Das Unterteil muß nur auseinandergezogen werden und das blaue Dach darauf "geklettet" werden. Und schon ist es fertig.

      Nein, wir hatten diesmal nichts vergessen. Wir sind da wirklich schon ganz gut geübt, was wir so brauchen, lach. In einem Jahr (lange her) haben wir doch tatsächlich mal Streichhölzer vergessen. War aber kein Problem, Streichhölzer von den Nachbar-Picknickern auszuleihen ;-).

      Löschen
    2. Mir fällt ein, daß wir tatsächlich etwas vergessen hatten: Der AMC Topf hatte seinen Griff am Deckel nicht dran, lach! Den mach ich immer ab, wenn der Topf in die Spülmaschine geht, doch diesmal hat keiner ihn beim Einräumen in den Schrank wieder drangeschraubt So fehlte doch was ;-) ...

      Löschen