Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 4. November 2012

Nun sind sie da!

Heute Nachmittag (Samstag) kam bei uns ganz lieber Besuch aus Deutschland an: meine Eltern, meine Schwester und ihr Ehemann. Sie werden zwei Wochen bleiben. Für meine Eltern war es der erst Flug überhaupt und dann gleich so ein langer Flug.

Nach 1 3/4 Jahren haben wir uns zum ersten Mal wiedergesehen. Sie haben uns ganz viele tolle Mitbringsel aus D mitgebracht, was uns natürlich sehr freut:




Ich habe nicht mal alle Sachen fotografiert, da fehlen immer noch ein  paar Dinge, lach... Da sind neben all den eßbaren Leckereien auch so Sachen dabei, wie z.B. Dauerbackfolie, Handtücher, Bettwäsche und dicke Bettdecke (die Maße sind hier anders als die deutschen M.), usw.

Und hier ist meine liebe Schwester:


Sie waren ganz schön müde nach dem langen Tag, doch wir versuchten, sie so lange wie möglich wach zu halten, um dem Jetlag entgegenzuwirken. Sie haben Tamara noch gar nicht gesehen, denn sie war heute auf einem (letzten) Wettbewerb fast 3 h Fahrt von uns entfernt und werden erst nach Mitternacht zurück sein.

Heute Nacht stellen wir unsere Uhr auch eine Stunde zurück, dann sind wir wieder 6 Stunden nach Deutschland.

Kommentare:

  1. Das ist ja fast wie Weihnachten ;) Und wo ich auf dem ersten Bild gerade die Backoblaten sehe: Letztens hat mir ein amerikanischer Freund, der in den 70er Jahren mit der US Army in Deutschland war, erzählt, dass sie bei Aldi manchmal das leckere Weihnachtsgebäck hätten, "the one with the paper underneath. Germans thought it was very funny when we tried to peel it off". ;)

    Ich wünsche Euch viel Spaß mit Eurem Besuch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, da würde ich auch lachen, wenn sie die Oblaten ablösen würden. Ja, vor Weihnachten gibt es immer einige weihnachtliche deutsche Produkte bei Aldi (Stollen, Spekulatius, Schoko-Adventskalender, Lebkuchen usw.).

      Löschen
  2. Ich wuensche Euch eine tolle Zeit zusammen. Geniesst jede Minute! Viel Spass! LG

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Das sind aber eine Menge Mitbringsel! Mussten sie dafür einen extra Koffer mitbringen? :)
    Viel Spaß euch allen!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Melanie. Das war wirklich eine Menge... Sie sind ja 4 Personen und da paßt schon einiges in das Gepäck. Und sie haben jetzt genug Platz im Gepäck, um hier ordentlich shoppen zu können ;-))))!

      Löschen
    2. Stimm, so hätte ich das dann wohl auch gemacht ;)

      Löschen
  4. Woohoo - Besuch aus dem Mutterland ist doch immer was tolles. Und wenn der Besuch dann auch noch Dinge mitbringt, die man vermisst oder ueber die man sich einfach freut ...... Super!
    Geniesst die gemeinsame Zeit!
    VG aus OC California

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche euch eine ganz ganz schöne Zeit mit deiner Familie. Sie sind bestimmt froh euch und euer "neues" Leben live kennenzulernen. :)

    Habt ihr eigentlich von Sandy auch was mitbekommen? Ich hoffe sehr das ihr verschont geblieben seit, aber deinen Posts nach zu schließen war es für euch ruhig. ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D ich habe ein Wort vergessen, es sollte heißen "euch wiederzusehen und euer "neues" Leben kennenzulernen... ;)

      Löschen
    2. Danke, Kerstin ;-)! 'Sandy' hat zu uns nur heftige Winde geschickt und ein paar Tage war es ungewöhnlich kalt und das war es auch schon, zum Glück!

      Löschen
  6. Hi hedda,

    die vielen sachen, die sie mitgebracht haben, verstehe ich gar nicht, ich kann die jeden tag kaufen...... ;))))))))))

    ich denke auch mal, dass es kein problem darstellt, den platz in den koffern neu zu befüllen. du machst das schon :) und ihr könnt ja jeden tag, sogar sonntags einkaufen. dass ist dann ja was ganz neues für deine family.

    ich hoffe, ihr habt noch weiterhin schönes wetter, sag deiner family, sie sollen es geniessen, hier in NRW regnet es und windig ist es auch. halt typisches herbstwetter.....

    lg auch an die komplette family....

    ruth

    AntwortenLöschen