Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 13. Februar 2014

Wir sind (fast) eingeschneit ;-)

Der Morgen danach und es hat die ganze Nacht weiter geschneit. Zwischendurch gab es auch immer wieder Schneeregen und Eisregen und das hat die Schneehöhe etwas zusammengedrückt.

Die WBTV-News sagen uns, daß wir alle zu Hause bleiben sollen, da die Straßenverhältnisse schlimm wären:

"DO NOT GO OUT ON THE ROADS UNLESS ABSOLUTELY NECESSARY. That's the word from local and state officials this morning. Driving conditions across North and South Carolina are absolutely treacherous this morning! Crews have been out through the night working to clear many roads...but it is a daunting task given all the snow and ice."

Hier ist ein kurzes Video aus Charlotte, NC, das ganz witzig zeigt, wie die Menschen über diesen Schneesturm denken. Der Mann steht tatsächlich in Shorts im Schnee, lach:

https://www.youtube.com/watch?v=FWO8H06ECr8

Die Schulen haben heute den zweiten Tag geschlossen und morgen bin ich mir sicher, haben wir auch keine Schule. Sogar unsere Mall in Hickory bleibt heute geschlossen, wie auch viele andere größere Malls in der Umgebung.

Bis auf 2 Nachbarn hat sich bisher hier keiner die Mühe gemacht, die Einfahrt freizuschaufeln. Wozu auch, es schneit ja immer noch, lach? Man kann auch deutlich im Schnee sehen, daß kein einziges Auto aus der Garage oder Einfahrt bewegt wurde. Sie bleiben heute einfach zu Hause und gehen nicht arbeiten. So ist es hier im Süden. Mein (deutscher) Mann sieht das natürlich anders und ist pünktlich in der Firma erschienen. Ich frage mich, ob er nicht fast alleine da ist ;-)?

So sah es heute morgen um halb 9 bei uns aus:




Ihr könnt es doch deutlich auf den Fotos sehen "Wir sind hier EINGESCHNEIT", lol! Für unsere Gegend fühlt es sich so an, wie woanders, wenn es 1,5 m Neuschnee gibt.

Und morgen ist Valentine's Day!! Dieser Schnee zerstört bestimmt manchen Menschen ihre geplante Valentine's Überraschung. So sah es übrigens in den Läden in der letzten Zeit aus, alles in Pink und Rot und Herzchen usw.







Und damit man diesen Termin auch ja nicht vergißt, wird man mit diesem Schild freundlich daran erinnert:

Kommentare:

  1. Hi Hedda .........oooooooh ihr seid eingeschneit ;-) *lol*

    So ein paar Fusseln und schon geht nichts mehr und hier gibt es bewusst immer noch welche, die bei 50 cm mit Sommerreifen auf die Straße gehen.
    Ihr solltet aber wirklich nicht mit dem Auto los fahren. Was ich hier so in den Nachrichten sehe ....... die Amis kennen das ja wirklich nicht bei euch. Wir haben ja ein wenig das Gefühl für Schnee!

    Dann passt weiter gut auf euch auf.......dein Mann auf sich wenn er auf Arbeit fährt.

    Happy Valentine ...... werden die Kids das in der Schule nachholen......die ganzen Valentinsgeschenke usw?

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es, Claudia. Hier bei uns im Süden sind so ein paar Zentimeter Schnee eine Katastrophe. Darüber lächeln wir ja auch, aber man muß hier leben, um das verstehen zu lernen. Ich bin sehr froh, daß die Schule ausfällt, denn ich würde nicht wollen, daß mein Kind im Schulbus (ohne Winterreifen) durch diese nicht geräumten Straßen in unserer etwas hügeligen Gegend gefahren wird. Wir genießen jetzt die Schneeferien und ab Montag geht alles wieder den gewohnten Gang. Am Dienstag haben wir ja schon wieder 18° C und Mittwoch 22° C!! Dann liegt der Winter schon wieder weit hinter uns.

      Ich denke schon, daß Valentine's Day am Montag in der Schule einfach nachgeholt wird. Das lassen sich die Amis nicht so einfach nehmen ;-).

      Löschen
  2. Bei uns in Virginia liegt gerade auch genügend Schnee! Bin froh, dass ich nicht diejenige war, die den Schnee wegschippen musste! ;D
    Hoffe aber, dass mein Flug nach Atlanta heute nicht gecancelt wird. Wäre ich gestern geflogen,hätte er nicht stattgefunden. :S :D

    AntwortenLöschen