Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 3. August 2012

Fotos vom Beachurlaub am Atlantik

Wir haben die Zeit an der Beach sehr genossen. North Carolina besitzt sehr schöne Beaches, wo man toll Urlaub machen kann.

In unserer Woche Urlaub sind wir (im Wechsel) an zwei verschiedene Beaches gefahren: Ocean Isle Beach und Sunset Beach. Wir hatten an beiden Stränden hellen weichen Sand, sehr heftige Wellen und unheimlich warmes Wasser. Wir sind jedes Mal immer wieder sehr erstaunt, wie warm das Wasser des Atlantik in dieser Gegend ist.

Ocean Isle Beach und Sunset Beach mögen wir beide sehr gerne (letzten Sommer waren wir auch schon zweimal hier). Der Unterschied bei den beiden ist, daß Ocean Isle Beach stellenweise viele Muscheln hat (kann manchmal pieksig sein) und Sunset Beach hat keine Muscheln. Dafür war aber Sunset Beach immer sehr viel voller mit Besuchern als Ocean Isle Beach.

Hier erstmal ein paar Fotos vom Ocean Isle Beach, North Carolina:







Es gab an der Beach einen "Vorfall": Man hatte einen einsamen Schwimmer weit draußen im Atlantischen Ozean entdeckt, der scheinbar immer parallel zur Küste schwamm, es aber nicht mehr zurück ans Ufer schaffte, da die Strömung einfach zu stark war. Da war ein Rieseneinsatz an Rettungskräften und es kamen immer mehr und mehr Fahrzeuge dazu. Schnell wurde ein Rettungsboot ins Wasser gelassen und sie fuhren raus und brachten glücklicherweise den Schwimmer (in Not) wieder heil zurück. Es war ein junger Mann, der sehr gut schwimmen konnte, aber der sich scheinbar diesmal etwas verschätzt hatte...


Mal wieder typisch amerikanisch (und beeindruckend) fand ich, daß die Leute den Rettungskräften kräftig Beifall klatschten, als sie nach erfolgreichem Einsatz wieder wegfuhren, als Dank und Anerkennung für die gute Leistung, die sie gerade gezeigt hatten ;-))!

Am Strand ging immer ein sehr angenehmes Windchen, was richtig gut tat. Die Luftfeuchtigkeit des Windes war aber an manchen Tagen so hoch, daß meine Haare immer feucht aussahen. Ich mußte auch immer wieder das Objekiv der Kamera wischen, da sonst alles so neblig aussah.





Die nächsten Fotos haben wir am Sunset Beach, North Carolina gemacht:










Gegen Abend, wenn wir vom Beach heimfuhren, ging es meistens direkt noch in die Pools:



Auf dem Foto oben rechts zeigt Ben nochmals, wie hoch das Bett im Elternschlafzimmer ist.

Über diese Brücke fährt man nach Ocean Isle Beach:













Am Strand wurde relaxt, gelesen, Sandburgen gebaut und sogar mit dem Metalldetektor nach Schätzen gesucht ;-):
















Das kommt dabei raus, wenn wir die Kinder entscheiden lassen, wohin wir essen gehen sollen ;-)))):







Wir haben mal wieder jede Menge Sonnencreme in diesem Urlaub verbraucht. Wir benutzen am meisten Sonnencreme mit Schutzfaktor 85 und mit SF 100 für das Gesicht. Hier ein Foto von unseren Cremes, da hatten wir aber schon zwei Flaschen mit SF 85 geleert...


Foto oben: Wir haben uns morgens immer ein leckeres Frühstück zubereitet...



Wir sind auch mal für einen Spaziergang an die Cherry Grove Beach in South Carolina gefahren. Das war auch nur ca. 25 Min. von uns entfernt. Die folgenden 4 Fotos sind da gemacht:





Noch mehr Fotos vom Indoorpool und Outdoorpool in unserer Anlage:







Dann noch ein paar Fotos, die wir in der Anlage, wo wir wohnten, gemacht haben:








Dann waren wir mal wieder schön Essen und ich hatte meinen langersehten Gyros bekommen (so wie er in Amerika aussieht...). Tamara und Ben aßen lieber eine Pizza und Helmuth eine Lasagne...




















Nach dem Frühstück machen wir uns wie jeden Morgen auf den Weg zur Beach:



Und wieder am Pool. Da spielten wir auch gerne mal zwischendurch Bingo:



Am Abreisetag haben wir morgens aus dem Condo ausgecheckt und sind dann noch bis ca. 2 p.m. zum Pool gegangen. Dann gingen es noch kurz shoppen und dann auf die Heimfahrt nach Hickory... Schön war's mal wieder ;-)))))!

Kommentare:

  1. Gott, seht ihr gut erholt aus!
    Der Sunset Beach gefaellt mir sehr gut! Ob's am Namen liegt? LOL
    Sonnenschutz ist wichtig aber so wie Ben auf dem einen Foto glaenzt habt ihr ja gruendlich aufgetragen! :)
    LG aus LA
    H&M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast es erkannt, Heike ;-)))! Wir hatten unseren Spaß und haben sehr viel und entspannt gelacht...

      Oh ja, so wie Ben auf dem einen Foto glänzt, so sahen wir immer aus, lach! Meistens haben wir schon morgens im Condo gründlich mit Sonnencreme eingecremt und am Strand immer wieder mal nachgesprüht.

      Löschen
  2. Die Fotos sind Urlaub, Sonne, Spass und Erholung pur. Ihr habt es Euch so richtig gut gehen lassen - total schoen! Ich finde es klasse das Ihr soviel unternehmt! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Bella ;-)). Wir geniessen unser Leben hier sehr!

      Löschen
  3. Hallo Hedda,

    das sind natürlich schon ein paar Wellen mehr bei euch ;-) Zum Glück ist dem einen Schwimmer nichts passiert. Ich könnte da nicht wirklich weit ins Wasser, dass wäre mir dann doch zu wellig ;-) Aber der Strand sieht so schön leer aus. Bei uns standen die Liegen doch etwas enger, aber irgendwie hat es garnicht so gestört.

    Sehr schöne Bilder, so ein Meer hat schon was ;-) Da muss ich mir das mit Texas nochmal überlegen..... oder Housten auswählen, das gefällt mir aber nicht so.

    Da hatten wir ja alle einen schönen Urlaub am Meer.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Was will man mehr wenn man so einen tollen Beach hat ? So toll, gefällt mir echt gut. Das ist Urlaub pur, ich sehe es ebenso wie ihr. Sonne, Sand und Meer. Warum sollte man da in die Dom Rep oder anders wohin fliegen. Kann man sich sparen. Ist meine persönliche Meinung. Leider haben wir trotz wirklich vieler Seen, keine so tollen wie bei euch hier in der Nähe. Im Moment sind sie außerdem fast alle so verdreckt, dass ich in diese Brühe wirklich nur zum abkühlen ging. Ich bekomme immer mehr Sehnsucht nach den USA wenn ich eure Bilder ansehe. Jedenfalls dort hin wo es immer schön warm wie bei euch ist. LG sendet euch die Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hi hedda,

    ich komme ja auch erst frisch aus dem erholungsurlaub. es war auch schön, nur relaxen bummeln, essen gehen, eigentlich genauso wie bei euch. aber trotzdem wäre ich lieber an eurem strand gewesen. schon vom wetter her, warm, sonnenschein und dieser wirklich atemberaubenden strand. die wellen und man kann baden gehen ohne sich einen schnupfen zu holen.
    und dann noch im pool planschen.....

    NEID.

    danke für die schönen bilder, dann weiss man wenigstens, wovon man noch träumen kann......

    tolle urlaubsfotos.
    mir gefällt am besten das foto, wo dein gatte vor euch auf dem boden liegt und ein foto macht, anders kann ich mir nicht vorstellen, wie er im vordergrung die muscheln so gross auf dem foto bekommen hat und euch hinten im meer so klein
    ....

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ruth mal wieder mit ihrem detektivischen Scharfblick ;-))))!

      Löschen
  6. wow, viele und schöne Fotos ;-). Ihr habt Euch anscheinend super gut erholt. Rener Beachurlaub geht für uns aber irgendwie gar nicht, wir haben immer Hummeln im Hintern *lach*. 2-3h okay, danach ist bei uns Schluss. Wir benutzen die gleichen Marken beim Sonnenschutz, allerdings max SPF 60. Aber wir haben ja auch nicht Eure Sonne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Woche Beachurlaub tut schon sehr gut... Wir sind zwar gar keine Sonnenanbeter, aber so am Wasser da halten wir es dann doch sehr lange aus. Und von dem einen Wasser (Atlantik) ging es dann nach Stunden noch zum nächsten Wasser (Pool)...

      Der hohe Sonnenschutz muß unserer Meinung nach bei uns absolut sein. Ich bin ein sehr heller Hauttyp und ich wundere mich, wie ich trotz so hohem Sonnenschutzfaktor doch relativ braun werden konnte (für meine Verhältnisse bin ich sogar sehr dunkel geworden, lach!!).

      Löschen