Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 6. August 2012

Tax-free weekend

Letztes Wochenende war ein besonderes Shoppingwochenende in North Carolina, denn von Freitag bis Sonntagabend mußte man keine Mehrwertsteuer bezahlen für Kleidung, Schuhe, Schulbedarf und alles mögliche, was irgendwie mit Schule zu tun hat. Dazu zählt z.B. auch ein Laptop - den hatten wir letztes Jahr für Tamara tax-free gekauft.

Die Mehrwertsteuer in North Carolina beträgt 2 % für Lebensmittel und 7 % bzw. 8 % für den Rest (ist teilweise unterschiedlich, keine Ahnung warum...). Jedes Jahr gibt es in NC kurz vor Schulbeginn einen "back-to-school sale" und dazu noch an einem bestimmten Wochenende "tax-free".

Das Wochenende stand also überall unter dem großen SHOPPING-Zeichen ;-)). Freitagabend waren wir zwar noch nicht shoppen. Da waren wir bis spät in der Nacht bei netten deutschen Freunden, die erst vor kurzem hierhin gezogen sind. Es hat so richtig Spaß gemacht, sich den ganzen Abend mit Gleichgesinnten auszutauschen....

Dafür haben wir dann am Samstag und am Sonntag gut eingekauft. An diesem Wochenende ist es dann nicht nur so, daß man einfach nur die Mehrwertsteuer spart, sondern es gibt super viele unschlagbar gute Angebote!

Da war z.B. unser Einkauf bei Kohl's (siehe Foto unten links). Die Sachen waren schon alles super reduziert (teiweise 60 % und sogar 80 %), dann hatte ich noch einen 20 % Gutschein auf den ganzen Einkauf, dann kam natürlich keine Tax mehr drauf und dann gab es für jede $ 50 die man ausgab, einmal $ 10 "Kohl's-Cash", die man beim nächsten Einkauf wie Bargeld benutzen kann. Bezahlt hatten wir bei Kohl's ca. $ 91 und gespart (steht immer auf der Quittung drauf) hatten wir $ 332,52 (!!!). Dazu kämen ja noch die gesparten $ 10 Kohl's Cash...



Auf dem Foto oben rechts und unten links sieht man die Sachen, die wir bei TJ maxx gekauft haben. Man bezahlte für alle Kleidung keine Mehrwertsteuer, auch wenn es z.B. Krawatten usw. waren, die ja nicht unbedingt für einen Schüler gedacht sind...



Das Schuhgeschäft (Shoe Carnival) (siehe Foto oben rechts) hatte auch ein tolles Angebot. So gab es neue Skechers für Ben (die Schuhe mit Gelb) und graue New Balance for Tamara. Die Schuhe waren schon gut reduziert, dann gab es das 2. Paar zum 1/2 Preis und dazu noch einen $ 5 Gutschein abgezogen...

Am Sonntagmorgen waren wir vor unserer Shoppingtour erst noch bei Atlanta Bread, um noch etwas zu Frühstücken. Wir hatten uns erst rausgesetzt, sind dann aber doch wieder nach drinnen umgezogen, da es einfach zu heiß draußen war, lach!

Als wir da gemütlich saßen, da bekamen wir plötzlich ganz spitze Ohren *grins*, denn am Nebentisch wurde DEUTSCH gesprochen. Das hört man ja nicht so oft hier, also sofort die Leute angesprochen... Es war ein älteres Ehepaar, die vor ca. 12 Jahren wie wir mit einem Arbeitsvisum nach Hickory kamen. Sie wohnen inzwischen woanders in den USA und waren nur zu Besuch bei ihren Kindern, die weiter hier wohnen. Wir haben uns nett ca. 20 Minuten unterhalten und es war so interessant, sich mal mit ein paar "alten Hasen" auszutauschen!






Wie man auf dem Foto oben links sieht, waren wir natürlich auch bei Hollister! Man kann doch nicht an so einem Wochenende daran vorbeigehen *.*! Da gab es auch jede Menge Angebote. Die Jeggins und die Shorts, die wir für Tamara gekauft hatten, waren jeweils auf  $ 20 herabgesetzt (und keine MwSt dazu).

Und natürlich haben wir noch den normalen Schulkram gekauft (siehe Foto oben rechts). Das sind aber eigentlich fast nur Sachen für Ben. Die Kinder bekommen hier immer eine Liste aus der Schule, was man kaufen soll.

Tamara - jetzt Freshman auf der High School - wird sicherlich keine Schulhefte brauchen, sondern wieder nur ihren Laptop benutzen für alle ihre Notizen (so wie bisher an der Middle School und Hausaufgaben werden per Email an die Lehrer geschickt...).

Kommentare:

  1. Haha...wir waren auch bei Kohls am WE! :)
    Auch keine Tax und 20% off auf alles! LOL
    Ihr habt Tax auf Lebensmittel? Das wusste ich gar nicht! Hier (und auch in Michigan) gab es nie Tax auf Lebensmittel! (Ausser Soda oder so). Hmmm.....interessant!
    Schoene Sachen habt ihr gekauft!
    LG aus dem sehr heissen Downtown Los Angeles!
    H

    AntwortenLöschen
  2. Wieder toll eingekauft habt ihr. So kennt man euch mittlerweile, lol. Klar dass man zuschlagen muss wenn man Tax sparen kann. Haben wir hier auch ab und an in den Geschäften. Wir kaufen ja durch Mario's Job quer durch die USA alles mögliche ein. Da staune ich auch immer über die unterschiedlichen Taxen. Oder Taxes ???? Richtig oder falsch ? Na ja, du weißt ja was ich meine. Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist doch hier in Kanada auch nicht anders. Jede Provinz hat einen unterschiedlichen Steuersatz.

      Löschen
  3. Wow, was für eine Ausbeute! :)
    Shoppen und dabei so viel sparen ist toll!
    (Aber es ist auch faszinierend, wenn man mal überlegt, was die Geschäfte mit den normalen Preisen für einen Gewinn machen, wenn sie solche Nachlässe gewähren können.)

    AntwortenLöschen
  4. *lach* Ihr wart ja genauso shopping-fleißig wie wir am WE in Oregon ;-). Unser Geld haben wir aber im Outlet in Woodburn gelassen und uns da auch mit ausgewanderten Deutschen (die aber schon vor 50 Jahren) unterhalten.

    Schulzeug habe ich auch schon so gut wie alles zusammen. Hier hat Walmart gleich am Eingang alles fein säuberlich aufgestellt und man braucht es nur noch in den Wagen schmeißen entsprechend der Liste.

    AntwortenLöschen