Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 10. September 2012

Homecoming Dance

Am Samstagabend war der Homecoming Dance an Tamara's High School. Tamara hatte sich mit den Color Guard Mädels verabredet, dahin zu gehen und hatte sich schon im Vorverkauf eine Karte gekauft.

Das Kleid für diesen Abend hatten wir schon vor ein paar Tagen besorgt. Es ist ein dunkelblaues (fast schwarzes) Kleid in einer Art Lagenlook. Tamara wollte flache Ballerina dazu anziehen, sie wollte keine Stöckelschuhe dafür kaufen. Hier ein paar Fotos vom Kleid:




Als ich Tamara zur Schule gefahren hatte, blieb ich extra noch ein paar Minuten auf dem Parkplatz im Auto, um mir die anderen Kids anzuschauen. Die Jungs hatten alle Stoffhosen und Hemd und teilweise auch Krawatten an. Eine Augenweide war es (zumindest teilweise, lach), sich die Mädchen anzuschauen. Der Dresscode war "semi-formal" und die Mädchen trugen alle super schicke Kleidchen. Die meisten super kurz, viele mit Glitzer, einige von ihnen hatten hochhackige Schuhe an, andere flache Schuhe.

Als wir am Ende des Dances um 11 Uhr Tamara wieder abholten, da sahen wir, daß die meisten Mädchen barfuß gingen und ihre Schuhe in der Hand trugen. Tamara erzählte, daß die Mädchen in hochhackigen Schuhen reinkamen, sich also kurz so präsentierten und dann die Schuhe in irgendeine Ecke geschleudert hätten. Am Ende des Abends suchten dann alle wieder nach ihren Schuhen ;-)!

Der Dance fand in der Schulcafeteria statt. Die Tische waren alle beiseite geräumt, überall gab es jede Menge Ballons und nur farbige (tanzende) Lichter. Es gab einen DJ, der wohl die passende Musik aufgelegt hat, denn Tamara hatte soviel getanzt, daß sie am nächsten Tag Muskelkater hatte ;-). Es gab eine Photo Booth, wo ein Fotograf die Kids fotografierte. Tamara hat das (leider) nicht machen lassen, dabei kostete es nur $ 1. Das Bufett mit Fingerfood und Schokobrunnen mit Früchten und Marshmallows usw. war im Eintrittspreis mit enthalten.

Diese Woche ist Homecoming Week / Spirit Week in der High School, d.h. die Schüler sollen / können sich jeden Tag nach einem bestimmten Motto kleiden: Montag ist 'Character Day', Dienstag ist 'Favorite Holiday Day', Mittwoch ist 'Animal Day', Donnerstag 'Sports Day' und Freitag ist 'Spirit Day'. Am Freitag soll jeder Jahrgang eine andere Farbe tragen: Freshmen Weiß, Sophomores Orange, Juniors Navy und Seniors Columbia Blue.

Kommentare:

  1. Wow Hedda,

    Tamara sieht ja sehr schön aus. Viel älter, dass wird ihr vielleicht gefallen, aber dir wohl nicht ....*lol* Ist doch Mamas Mädchen ;-)

    Ja, man müßte noch mal jung sein und dort Leben. Schön das sie so viel Spaß hat.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. hübsches Kleid ;-) und scheint so, als ob Tamara viel Spass hatte. Das mit den flachen Ballerinas war auf jeden Fall die bessere Variante *g*.

    AntwortenLöschen
  3. Hi hedda,

    tamara sieht wirklich hübsch aus. der silberschmuck und die glänzenden spangen im haar passt alles gut zusammen. und das blaue kleid macht wirklich eine gute figur und besonders oben herum. dann die braungebrannten schmalen beine (beneidenswert).
    das nächste mal, wenn du im auto noch wartest, machst du mal ein foto in die menge, damit wir das auch mal sehen...

    und hedda, du bist schuld, dass tamara sich nicht fotografieren hat lassen.... du machst einfach zu viele fotos, da hat sie keinen bock mehr darauf....oder sie war einfach mit etwas anderem beschäftigt, tanzen oder so....
    euer stubenhocker wird flügge.....

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Ruth, jetzt weiß ich das mit dem Profi-Fotografen und beim nächsten Dance werde ich ihr auf den Weg geben, daß sie das machen MUSS, lach!!

      Löschen
  4. Wirklich hübsch deine Tochter. :)
    Ich bin auch nicht der Stöckelschuhtyp. ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch allen ;-)! Ich bin selber erstaunt, wenn ich sehe, daß mein "kleines" Mädchen gar nicht mehr so klein ist ;-(! Ja, die High School bringt viel Aufregendes in ihr Leben.

    AntwortenLöschen