Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 14. März 2013

Winter Guard Competition

Tamara haben im Moment fast jedes Wochenende einen Wettbewerb mit Winter Guard und am Samstag waren sie in einer High School in Winston-Salem, NC. Wir sind morgens nach Winston-Salem gefahren und haben uns dort Old Salem angeschaut (siehe vorletzten Blogpost).

Nach ein paar Stündchen in der Altstadt fuhren wir weiter zur wenige Minuten entfernten High School:


Nachdem wir Tickets gekauft hatten, suchten wir uns gute Plätze in der Gym und schauten uns die Show an. Schon kurze Zeit später war dann Tamara's Winter Guard Gruppe dran. Ihre Show heißt 'Villains', sie sind böse Schurken und müssen während ihrer Show richtig böse schauen. Hier ein paar Fotos (habe Tamara darauf markiert):









Später kamen die Vorführungen von Percussions. Die waren auch richtig cool. Die meisten Gruppen hatten ganz besondere Outfits an (teilweise mit Masken) und die rythmische Musik war sehr mitreißend:


Zwischendurch sind wir dann Essen gefahren. Man konnte in der High School auch Hamburgers, Hot dogs, Pizza u.ä.  kaufen, aber wir hatten in der Nähe einen Steak'n Shake gesehen und wollten lieber dahin:



Das auf meinem Teller ist Chicken Melt and Fries = gegrilltes Chicken in einem Sauerteigbrot mit Käse, Bacon, Tomaten. Und wie immer an Wochenenden galt "Kids Eat Free".


Zurück in der Sporthalle der High School konnten wir noch mehrere gute Winter Guard Gruppen sehen. Zum Schluß kam als absoluter Höhepunkt eine Winter Guard Gruppe der Kategorie "Independent A", bedeutet in der höchsten Klasse und die waren wirklich atemberaubend gut:


Danach war dann eine Pause und in dieser wurde tolle Musik gespielt und alle (Teenies, haha) sprangen auf die Tanzfläche und hatten viel Spaß. Es wurden vor allem Lieder gespielt, wo es spezielle Tänze zu gibt und alle auf der Tanzfläche kannten diese. Zum Beispiel wurde zu "Cupid Shuffle" von Cupid getanzt. Hier der YouTube-Link zu diesem Tanz http://www.youtube.com/watch?v=HgxP57pZaMk. Ich weiß nur nicht, ob der Link auch in D geht. Ich habe oft den Eindruck, daß die meisten YouTube Links in D gesperrt sind.

Später war dann die Preisverleihung und Tamara's Winter Guard Gruppe landete auf Platz 2. Sie waren verdientermaßen sehr stolz darauf.

Kommentare:

  1. Hallo Hedda,

    Dein Bericht ist wie immer wieder sehr gut geschrieben und interessant.Ich finde es richtig klasse was Tamara macht. Herzlichen Glueckwunsch an Tamara!

    Stell Dir vor, nachdem es hier 2 Tage geregnet hat und der ganze Schnee fast weg ist, soll es am naechsten Dienstag wieder schneien..... 20 - 30 cm Schnee, heul. Und ich hatte mich schon darauf gefreut bald die, von mir im letzten Herbst eingesetzten, Tulpen und Narzissen zu sehen.

    Naja, habe ja selber schuld, grins, warum ziehe ich auch nach New Brunswick und nicht nach North Carolina :-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mecki! Ich finde es auch sehr gut, daß Tamara etwas hat, was ihr so richtig Spaß macht. Es ist ein guter Ausgleich zum normalen Schulalltag, obwohl es gleichzeitig auch ein ganz normales Schulfach ist, in dem sie benotet wird.

      Oje, noch mehr Schnee nä. Woche? Frau Holle meint es mit euch in Canada besonders gut ;-)!

      Löschen
  2. Hi hedda,

    das muss bestimmt eine tolle stimmung in der halle sein. soetwas würde ich auch gerne mal live erleben. ich finde es toll, dass ihr tamara hinterhergefahren seid. euer interesse ist für sie ja auch bestimmt schön. aber ich würde das auch für meine tocher machen, wenn ich eine hätte ;)
    ausserdem sieht man dann ja auch mal wieder ein anderes städtchen und "neue" restaurants ;)))))) btw. vielen dank auch für die frühstücksfotos..... ;)))))))

    tamara hat den blick echt drauf !!!

    ich habe mir gerade das video, es läuft in D, angeschaut. tolle musik und toller dance-style, da möchte man aufstehen und mittanzen à la nana :)
    bei den kids sieht es soooo leicht aus.

    das wetter..., lohnt sich nicht darüber zu diskutieren, wir haben gerade hier strahenden sonnenschein bei !!!! - 8 grad brrr... in meinem nächsten leben ziehe ich auch nach NC !!!!


    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tagsüber MINUS 8° C!!! Nein, das wäre nichts für mich, auch nicht mit Sonne dabei ;-))!

      Die Stimmung in der Sporthalle war wirklich mitreißend... Es macht Spaß, die Kinder bei all ihren Sportterminen zu begleiten. Das wird hier in den USA intensiver gemacht als ich das (persönlich) in D empfunden habe.

      Löschen