Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 24. Januar 2013

Arktische Kälte

Diese Woche zog eine Strömung mit arktischer Kälte über den Süden und Osten der USA. Eisige Winde brachten die ungewohnte Kälte zu uns. Wir haben zwar jeden Tag einen herrlichen blauen Himmel und eine strahlende Sonne, aber es ist sehr kalt (tagsüber teilweise nur 1° bis 6° C).

Normalerweise gehen wir morgens immer zu Fuß zur Bushaltestelle am Ende der Straße, doch diese Woche war es morgens so kalt, daß wir immer mit dem Auto dahin gefahren sind. So konnten die Kinder im Auto auf den Schulbus warten.

So sieht Ben aus, wenn er nach Hause kommt (Foto unten). Wir sind alle die Kälte nicht mehr gewohnt, lol. Januar ist nun mal der kälteste Monat bei uns und diese Tage waren ganz besonders kalt.

Lecker Crepes essen
Ben haben jeden Tag in der Schule auch eine Pausen-/Spielzeit draußen und im Moment dürfen nur die Kinder raus, die eine ordentliche Jacke mithaben. Es gibt einige Kinder die keine echte Winterjacke besitzen, da es hier selten so kalt ist. Ben hat seine Winterjacke (auf dem Foto oben) vor dieser Woche erst wenige Male angehabt, da es ihm dafür nicht kalt genug war.

Es gibt aber auch die ganz Hartgesottenen, die morgens z.B. immer noch in Shorts und Sweatshirtjacke von Mama's Auto in den Schulbus einsteigen (ein High Schooler in Tamara's Bus) und das bei minus 2°C.

Für den morgigen Freitag haben sie uns einen 'Wintermix' vorausgesagt. Noch sind sich die Wettermeldungen nicht sicher, wie schlimm es uns treffen wird, aber es wird schon wieder leicht Panik gemacht. Morgen soll es eine Schnee/Regen/Eismischung geben und dazu eine Tageshöchsttemperatur von minus 1° C. Wir werden es sehen...

Heute war ich bei Lowe's Foods einkaufen und da entdeckte ich diesen ausgefallenen 'Blumenstrauß':







Update: Gerade vorhin (um 4 pm) kam der Anruf von Ben's Grundschule, daß die Kinder morgen um 10 Uhr schon wieder entlassen werden, wegen dem angekündigten Winterwetter...

Kommentare:

  1. Hurra, dann fahren wir ja in den Sommer. Wir sind auf dem Weg in eure Richtung, lol. Für uns bedeutet dies ein Temperaturunterschied von ca. 35 Grad, haha. Wir haben jetzt so geschmunzelt bei deinem Post. Aber ihr seid es eben nicht gewohnt, kann man voll verstehen. Mario sagt eben noch, er wünscht sich keinen Eisregen, ist nicht so easy. dann lieber Schnee. Aber bis wir bei euch sind wird es schon wieder anders sein. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Petra, das Wetter soll nur heute so sein bei uns. Wann und wie nah kommt ihr denn in unsere Richtung ;-)??

      Löschen
  2. Hey, da musste ich doch grade grinsen...hier in Deutschland sind grad -12 Grad bei uns...und Schnee....und keine Schule fällt aus.
    Schon witztig wie reagiert wird wenn man das nciht gewohnt ist.
    Dann geniesst das Winterwetter noch etwas :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi hedda,

    wird schon nicht so schlimm werden am freitag. ausserdem habt ihr es ja bald geschafft, der jan. neigt sich in grossen schritten dem ende.....

    ist ja lustig, dass nur die kinder mit dicken sachen raus dürfen. o.k. aber so kurz um 0 grad, das ist auch schon kalt, obwohl eure sonne, von der ihr ja trotzdem reichlich habt, doch auch schon schön wärmt.....
    oben dicke jacke und dünne sporthose, lass micht raten, es ist ein tag, an dem ben sport hatte, richtig ????

    oh, ihr bekommt aber eine menge post..... ich weiss ja, dass ben gerne zum briefkasten geht und die post reinholt, aber bist du nicht neugierig. er kommt doch erst immer nachmittags.....
    o.k. wenn es nur rechnungen sind, die können natürlich warten...
    aber letztendlich weiss man ja nie, was sich so unter der post befindet, dass könnte ein lottogewinn sein oder.....

    schöner strauss, würde ich auch nehmen. aber sei ehrlich, du hast nur ein foto gemacht und hier eingestellt, in der hoffnung, dass dein gatte sich auf dieser seite verirrt, diesen tollen strauss sieht und dir zum valantinstag schenkt.... klug eingefädelt ;)
    und weisst du was an diesem strauss das besondere ist, man hat wahnsinnig lange etwas davon... auf den hüften ;)

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. upps, ich meinte natürlich valentinstag... aber wäre doch auch mal eine nette variante....

      Löschen
    2. Richtig, Ruth, das war ein Tag, wo Ben Sport hatte. Unsere Kids (in der Grundschule) sollen an diesen Tagen direkt schon in Sportklamotten zur Schule gehen. Es wird sich in der Schule nicht umgezogen.

      Ben liebt es, die Post reinzuholen, deswegen laß ich ihn das gerne machen. Die Post kommt bei uns schon morgens ca. 10 Uhr. Leider ist der Großteil der Post immer Rechnungen oder Werbung :-(!

      Löschen
  4. @ Alle:

    Das habe ich mir schon fast gedacht, daß der ein oder andere uns auslacht ;-)))! Wir kennen ja auch ganz andere Temperaturen und Schnee usw. aus D, aber in unserer Gegend ist dieses Wetter eher die Ausnahme. Hier hat keiner Winterreifen und es gibt kaum Schneeräumautos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ hedda,

      ich bin weder der eine noch der andere.... ich habe euch nicht ausgelacht.....

      Löschen
    2. Hey, Ruth, keine Angst ;-)! Wir finden das völlig ok, wenn darüber gelacht wird. Wir müssen ja selber darüber lächeln, da wir das aus D auch nicht so kennen. Da mußten unsere Kinder oft (mit dem Bus) zur Schule, obwohl die Straßen wirklich richtig glatt waren und es vieeeel kälter als hier war! Die Schule fiel deswegen aber nie aus...

      Löschen


    3. hey hedda, i´m not afraid. I knew what you meant. ;)

      Löschen
  5. btw. hedda, hättest du dir mal den strauss selbst gekauft, dann hättest du heute etwas zum kakao....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja noch 'Chocolate covered Chips' ;-)!

      Löschen