Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 17. Juli 2012

Sommergewitter

Gestern war mal wieder ein schöner heißer Tag bei uns mit ca. 32° C. Ben war den ganzen Tag draußen mit seinen Freunden unterwegs... Gegen Abend verdunkelte sich der Himmel und es braute sich da oben richtig was zusammen.

So zeigt sich das Wetter hier bei uns in der Gegend: Es ist meist heiß und sonnig und es kann auch mal ein ordentliches Gewitter "vorbeikommen". Das erklärt vielleicht auch, warum bei uns in NC nicht alles vertrocknet, trotz der großen Hitze. Es sieht hier meist doch schön grün aus.

Ich habe mal ein paar Fotos vom Gewitter gemacht. Es hat super gewaltig gedonnert und geblitzt, da bin ich dann doch lieber drinnen geblieben. Der TV ging auch plötzlich nicht mehr, doch nach dem Gewitter war alles wieder okay. Geschüttet hat es auch super heftig, da freut sich der Garten. In Charlotte (1 Stunde von uns entfernt, größte Stadt von NC) gab es einen Stromausfall aufgrund des Sturmes.





Die Fotos oben sehen eklig ungemütlich aus, aber es war nicht kalt dabei. Ich habe heute morgen um acht Uhr nochmals Fotos gemacht, um euch den netten freundlichen Himmel zu zeigen. Heute sollen es wieder 33° C werden.



Diese Fotos sind doch schöner als die ganz oben, oder?

Kommentare:

  1. Sind das Hagelkoerner oder eine Reflektion vom Blitzlicht auf dem vierten Bild? Mittlerweile finde ich Gewitterwolken auch mal schoen! :)
    Nein, natuerlich ist der blaue Himmel herrlich!
    LG aus P
    H

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es sind keine Hagelkörner sondern nur irgendwelche Reflektionen vom Blitzlicht.

      Löschen
  2. Hi hedda,

    wir waren gerade spazieren und das sah es plötzlich auch so aus bei uns. es hat wir aus kübeln gegossen. bei uns ist nur das problem, dass dieses wetter leider etwas länger anhält als bei euch.

    ich bin dann aber noch durch die pfützen gegangen, das hat auch spass gemacht.

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da meldete sich nochmal "Klein-Ruthi" in dir, haha?!?! Hattest du während dem Gewitter auch noch die Flipflops und das Sommerkleidchen an, wie ich gestern, da es weiterhin warm war ;-)))?

      Löschen
    2. ja, früher haben wir das auch immer gemacht, ich sage ja immer, als ich noch klein war, dann sagt eddy aber sofort, was heisst hier klein warst... deswegen sage ich, als ich noch jung war. hast du das früher als kind nicht gemacht???

      allerdings hatte ich heute kein sommerkleid und flip-flops an, hast du schon mal unseren wetterbericht gesehen???????? dazu ist es hier zu kalt. ich hatte jeans, bluse, jacke und schuhe an.
      schau mal auf fb, habe ein foto gepostet.

      Löschen
  3. *lach* ich bin froh, dass wir hier so max. 27° haben, selbst die find ich schon teilweise zuviel. Bei Euch wuerde ich eingehen ... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh..... das sah ja dunkel am Himmel aus.

    Hat aber auch was praktisches, so ein Regenschauer........ hast das Auto draußen gelassen, und somit die Autowäsche gespart :-))))))

    Bei uns ist es derzeit so durchwachsen. Es kommt die Sonne etwas raus, aber es ist nicht ganz so warm. Ich versuche ein paar Sonnenstrahlen abzubekommen.

    Ich habe es lieber warm....... ich liebe die Wärme!!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. WOW das erste Bild ist wirklich beeindruckend. So eine richtige Gewitterzelle. Somit blieb Euch hoffentlich das giessen an diesem Tag erspart. lol ;-) LG

    AntwortenLöschen