Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 21. Februar 2013

Presidents Day

Am Montag war bei uns Presidents Day. Die Kinder hatten schulfrei und Helmuth hatte sich einen Tag Urlaub genommen.

Wir gingen den Tag gemütlich an mit einem guten deutschen Frühstück:


Später sind wir dann raus an die Luft in einen Park in Hickory, um eine gute Runde spazieren zu gehen. Unsere Aussicht wie meistens: blauer Himmel und sonnig:


So sieht übrigens ein Solarfeld in der Nähe aus, bei der Sonne hier sicher sehr effektiv:


Gemütlich drehten wir unsere Runden durch den Park und genossen die Sonne und die frische Luft:


Bekanntlich macht frische Luft hungrig und so fuhren wir vom Park aus direkt nach Hickory zum 'Longhorn Steakhouse' (http://www.longhornsteakhouse.com/). Ich hatte wieder den absolut genialen (halben) Grilled Chicken & Strawberry Salad und eine Broccoli Asiago Cheddar Soup. Helmuth hatte den gleichen halben Salat und eine Loaded Baked Potato Soup. Ben bestellte sich ein Kids Sirloin Steak und Tamara hatte Fresh Chicken Tenders.


Da strahlen sie, wenn das Essen kommt. Ben hatte nicht so großen Hunger, deswegen hatte er sich etwas vom Kidsmenue bestellt. Tamara's normale Portion war einfach zu riesig für sie. Davon haben wir ungefähr die Hälfte wieder mitgenommen:



Und nun "Guten Appetit!":

Kommentare:

  1. HA, die Milka Eierbecher haben wir auch!
    Hoert Tamara Musik beim Essen????
    LG aus LA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tamara hat ihren Ipod dauernd dabei. Sie macht sogar oft Hausaufgaben mit Musik im Hintergrund... Hier hörte sie auf einem Ohr ihre Musik, bis das Essen kam, dann kam das 'Ding' doch weg ;-)!

      Löschen
  2. Ha ha.....Frage beantwortet, wollte ich auch wissen...... wegen der Musik im Ohr ;-)
    Ihr habt zwar ein Jäckchen an, aber die Sonne scheint. Ich mag jetzt auch Sonne haben ......es nervt hier! Freut euch darüber(macht ihr ja eh), dass ihr so tolles Wetter habt (abgesehen von seltenen Momenten).

    Winterliche Grüße (leider immer noch) :-(

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hi hedda,

    da stellt sich einem die frage, hört tamara einfach nur gerne musik oder mag sie das "gequatsche" der eltern nicht hören, ich denke eher die zweite variante, denn ben hat ja auch stöpsel in den ohren.... ;))))))))))
    nein, ich weiss ja, dass die kids gerne musik hören....

    das foto, auf dem ben so grinst, finde ich witzig. sieht so aus, als ob er denkt: wann ist mom endlich fertig mit fotografieren ? ich will essen....
    ben ist wie mein sohn.... die stücke sind ja schon mundgerecht geschnitten, wofür liegt dann noch ein messer auf dem tisch? ;)

    wie süss, tamara trägt rosa (mädchenfarbe) und ben blau (sogar hellblau jungenfarbe). aber man kann auch so erkennen, wer mädchen und wer junge ist ;)))))
    die beiden sehen gut aus auf dem foto, so "frisch"

    na ja,vom essen reden wir mal nicht, ich sitze wieder mit leerem magen vor dem compi.... ich muss mir einfach die frage stellen, wann ich es denn endlich mal lerne, deinen blog nicht nüchtern aufzurufen... ;) bin ich selbst schuld ;)
    bekanntlich macht nicht nur frische luft hungrig, sondern auch dein blog....

    den park kenne ich doch. vor dem fussball hattest du doch letztes jahr mit deiner family gestanden, richtig ?

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-))! Ja, Ben's Kids Sirloin kam schon aus der Küche so vorgeschnitten und Ben startete sofort mit so einem doch Riesenstück, lol! Er konnte nicht warten, bis ich ihm die Häppchen doch noch etwas kleiner geschnitten hatte. Tischmanieren werden manchmal überbewertet, lach!!

      Tamara hatte ihren Rosa / Pink Day. Ich war selber erstaunt, was sie ganz unten in ihrem Schrank rausgekramt hatte...

      Der Park (Henry Fork River Park), wo wir spazieren waren, ist nur 10 Min. Autofahrt von uns entfernt. Da waren wir schon oft, auch damals mit meiner Familie.

      Löschen