Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 7. Juni 2013

Do-It-Yourself Project

Im Mai war bei meinen Jungs mal wieder etwas Do-It-Yourself Basteln angesagt. Ben und Helmuth sind da ein ganz tolles Team. Ben hat richtig Spaß dabei und kann noch viel von seinem Papa lernen.

Wir hatten uns entschieden, daß wir einen Sichtschutzzaun an unsere Terasse machen wollten. Dafür ging es erstmal in den Baumarkt, um das Material dafür einzukaufen. Da war es mal wieder gut, daß wir auch einen Van besitzen, denn da paßt ganz schön was rein:


Zu Hause ging es dann an die Arbeit: Zuerst mußten die Löcher gegraben werden für die Holzpfosten, wo Ben wie immer motiviert mithalf:



Die Beiden arbeiteten Hand in Hand und die Arbeit ging gut voran:


Und so sieht das fertige Projekt aus, das Holz muß jetzt gut durchtrocknen und wird dann noch gestrichen:



Meine beiden Jungs haben das richtig gut gemacht. Die kleinen 'Dächer' auf den 4 Holzpfosten haben sogar eine Solarlampe, was abends ganz nett aussieht. Innen am Privacy Fence hängen wir immer Ben's neues Dart Spiel auf, daß man es dort bequem spielen kann.

Kommentare:

  1. Hi hedda,

    das haben ben und helmuth gut hingekriegt. und wenn es dann passend zum haus gestrichen ist, dann ist es perfekt.
    es hängt ja schon vorn ein "amerikanisches windspiel" ich weiss gerade nicht, wie man die "teile" nennt.
    häng die dartscheibe lieber draussen dran und innen ein paar blumentöpfe mit rankenden blümchen...
    ausserdem ist es nicht so gefährlich, wenn man auf der terrasse sitzt... "fliegende pfeile"...

    und oben drauf lichter, das ist ja toll. machst du auch mal ein foto, wenn sie "an" sind?

    auf eurem grossen offenen grundstück habt ihr jetzt etwas "privatsphäre"

    lg

    ruth

    schönes WE hinter eurem zaun ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hängt eine "windsock" in den amerikan. Farben. Ich weiß auch nicht, was das richtige deutsche Wort dafür ist.

      Die Dartscheibe bleibt lieber auf der Innenseite. Die Dart Pfeile haben eine weiche Spitze, da kann man sich nicht dran pieksen. Rankende Blümchen möchte ich da lieber nicht so haben, so was lockt hier in diesem Klima immer zu viele Insekten an und die möchte ich nicht so gerne so nah beim Tisch haben. Außerdem habe ich sowieso keinen grünen Daumen ;-).

      Löschen
  2. Sehr schön und sehr fleißig deine Männer :)

    AntwortenLöschen