Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 27. Januar 2014

Schnee

Am Sonntag haben wir einen Ausflug ín die Berge 'in den Schnee' gemacht. Hier bei uns in der Gegend passiert es sehr selten, daß es mal schneit. In den knapp 3 Jahren, die wir nun hier sind, haben wir (zwar jeden Winter einmal) nur etwas 'Puderzucker' für eine halbe Stunde oder weniger gesehen und das war es dann auch schon. Wenn wir aber richtigen Schnee sehen wollen, dann können wir in die Berge fahren. Dort gibt es sogar Skipisten, Schlittenpisten, Snow Tubing usw.

Am Sonntag haben wir Brote geschmiert, das Auto gepackt und vorsichtshalber den Schlitten mitgenommen. Dann haben wir uns auf den 1-stündigen Weg nach Blowing Rock gemacht:


Wir wußten, daß es in Blowing Rock vor einer Woche geschneit hatte, hatten aber keine Ahnung, ob wirklich noch was liegengeblieben war. Bei uns in Hickory waren es noch warme 11° C und in den Bergen waren es dann nur 4° bis 5° C.

In Blowing Rock angekommen, hielten wir nur kurz bei der Outlet Mall, um die Waschräume aufzusuchen. Diesmal war leider kein Shoppen geplant, lach. Und hier bewunderten wir den ersten richtigen Schnee nach langer Zeit:



Schnell wieder zurück zum Auto, um weiter zu fahren zum Blue Ridge Parkway:

Der Parkplatz sieht ganz weiß aus von dem vielen Salz
Kurz nach Blowing Rock ging es auf den Blue Ridge Parkway und sofort hatten wir auch stellenweise noch richtig viel Schnee auf der Straße. Auf den anderen Straßen bis hierhin war überall alles ganz weiß von dem vielen Salz, aber nicht hier:



Nach kurzer Zeit fuhren wir in eine Seitenstraße vom Blue Ridge Parkway, wo wir schon letztes Jahr einen einfachen aber netten Schlittenhang gesehen haben. Das hier ist er, leider war doch einiges an Schnee schon weggeschmolzen:


Der Anblick des wenigen Schnees hat uns aber nicht abgeschreckt. Wir wollten einfach nur etwas Schnee sehen und hier war er doch ;-). Ben probierte direkt ein paar Runden mit dem Schlitten aus, doch das ging nur so lala... Für unseren Holzschlitten war es doch ein wenig zu wenig Schnee. Die leichten Plastikdinger gingen bei dieser Piste dafür ganz gut.



Dann hatten wir noch ganz viel Spaß dabei, mit dem Schnee zu 'spielen':


Die Kids haben sogar einen (Mini-)Schneemann gebaut:



Wir haben unseren "Schneetag" gut ausgekostet mit Schlitten fahren (lol), Schneeballschlacht und Schneemann bauen. Das war schon genug Schnee in unseren Augen und wir fuhren zufrieden wieder zurück in unser doch wärmeres Hickory.

Am heutigen Montag waren es hier bei uns wieder angenehme 14° C, doch morgen kommt ein 'Winter Storm' in unsere Richtung. Die Höchsttemperatur morgen soll nur MINUS 1° C sein und wir könnten sogar etwas Schnee sehen - wir sind gespannt!

Kommentare:

  1. Winter nur dann wenn man ihn will, klasse!
    LG aus LA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finden wir auch so gut. ABER bei uns hat es tatsächlich gestern Nachmittag geschneit! Wir haben nun Schnee sogar vor der eigenen Tür. Das Chaos ist aber perfekt, lach. Alle Schulen haben zu und die meisten Menschen fahren nicht zur Arbeit... Mein (deutscher, lol) Mann ist natürlich gefahren und geht davon aus, daß heute leider nur wenige Leute im Werk erscheinen werden.

      Löschen