Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 27. April 2013

Ein paar Fotos aus dem Alltag der letzten Tage

Vor wenigen Tagen war ich mit meiner Nachbarin Jo bei IHOP (=International House of Pancakes) lecker frühstücken und hatte diese absolut leckeren Crepes:

Dazu haben wir sehr viel geredet und gelacht. Ich sage immer, was für die Kinder die Playdates sind, sind für uns Frauen die Treffen mit gleichgesinnten Freundinnen...

Vor ein paar Nächten hatten wir einen ganz tollen Vollmond. Der Mond stand ganz tief und hatte eine tolle Farbe (orange, wie die Sonne beim Untergang).

Wir waren gerade unterwegs und stoppten, um ein Bild zu machen. Leider konnten wir das, was wir mit dem eigenen Auge sahen, mit der kleinen Kamera (oder iPhone) nicht so gut festhalten:

Wir genossen viel Sonne in unserer Neighborhood, wenn es auch ein paar Mal etwas kühler (unter 20°C) als vorher war. Unser Garten mußte täglich gegossen werden:

Wir waren bei Aldi einkaufen und mußten feststellen, daß sie den Laden komplett umgeräumt haben. Nur noch die Süßigkeiten und Chips waren an ihrem gewohnten Platz direkt am Eingang. Jetzt braucht Frau länger, bis sie alle gesuchten Dinge findet (Foto unten links).

Und Lowes Foods hatte das Eis im Angebot und da haben wir direkt mal zugeschlagen. Drei aus meiner Familie sind große Eisesser (ich nicht, lol). Mal sehen, wie lange die vier Packungen reichen. Das Angebot gilt noch bis Dienstag...

Kommentare:

  1. Hi hedda,

    so ein schöner mond, der erinnert mich an luna, dem mond beim "bär im blauen haus", kennst du bestimmt auch noch.... deutsches tv !?!
    warum nach den sternen greifen, wenn man auch den mond haben kann, wenn er schon so tief hängt ;)

    was hängt denn da schönes an dem stab vor der terrasse ?

    und die sachen im einkaufswagen... ich hatte mir erst nur das foto angeschaut....
    und wusste sofort, dass ihr im aldi ward... a) wegen der moser-schokolade und b) wegen dem fussboden, die sind wohl in jedem aldi gleich...
    ja aldi stellt um, auch hier in D.
    so muss man suchen und findet dadurch schneller die neuen produkte....
    man schaut sonst vielleicht nicht so genau hin und greift nur nach den altbekannten produkten...
    ich mache sowas nicht, ich kann auch durch den aldi bummeln und dank der grossen grünen schilder mit "neu" stechen einem die neuen produkte auch so ins auge....

    ich nehme das snickerseis...;)

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Der Bär im großen blauen Haus" war eine von Tamara's Lieblingssendungen, als sie klein war.

      Am Stab vor der Terasse hängt ein Kolibri-Futterding. Da kommt eine Art Zuckerwasser rein und hoffentlich kmmen dann die kleinen Kolibris dahin. Wir haben es noch nicht befüllt. Letztes Jahr kamen die Kolibris immer zu unserem großen Wandelröschen (vorne an der Eingangstür), das scheinbar auch sehr süß war.

      Im Moment wird bei uns das M $ M Eis am meisten gegessen, Snickerseis ist auf dem zweiten Platz.

      Löschen