Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 8. März 2012

Schon wieder Donnerstag...

Die Tage fliegen nur so an uns vorbei. Im Moment gibt es einige Dinge, die uns auf Trab halten und beschäftigen ... und das ist der beste Zeitfresser, lol!

Heute morgen als ich durch Hickory fuhr, entdeckte ich dieses auffällige Auto vor mir und konnte nicht anders, als schnell ein Foto davon zu schießen (entschuldigt die Qualität). Bei dem zweiten Foto / Nahaufnahme möchte ich mich auch schon entschuldigen - nicht sehr kindgerecht, LOL:



Manche Menschen haben halt eine ganz andere Vorstellung von "Deko", lach!

Heute morgen hatte es ein bisschen genieselt (deswegen vielleicht auch Fotos nicht so gelungen), aber es war sehr angenehm warm. Später kam dann wieder die liebe Sonne und wir hatten heute angenehme 71° F (= 21,6° C). In unserem deutschen Heimatort dagegen hat es gestern abend tatsächlich geschneit ;-).

Ich wollte nur kurz zum Aldi, da wir keinen Kaffee mehr hatten und der "German Roasted" von Aldi ist hier einer der Besten (=unsere Meinung). Ein paar Kleinigkeiten mehr sind es dann doch noch geworden... Ich habe mich sehr gefreut, daß sie jetzt Ostersachen bei Aldi haben - made in Germany!!!

Hier ein paar Preise wenn ihr vergleichen möchtet. Der German Roasted Kaffee kostet $ 4.99, die Weintrauben (aus Chile) $ 2.99 und die Ananas (aus Florida) sogar nur $ 0.99. Die Erdbeeren waren heute auch für nur $ 0.99.

Die Kuchenstücke sind Tamara's und Ben's Lieblingskuchen "Triple Chocolate Cheesecake" (2 Stück für $ 1.99).

Der Aldi hat viele Sachen, die wir wirklich gerne mögen und er hat einfach die besten Preise. Es gibt aber viele Amerikaner, die nicht zu Aldi gehen, weil "they don't have the brand names I usually buy"... Wir sind keine brand-names-Käufer, lol und sind sehr froh, daß wir hier einen Aldi haben.


Dann habe ich heute noch an einem Redbox-Automaten angehalten, um mir diesen Film auszuleihen. Ich liebe Adam Sandler und freue mich schon auf dieses Komödie, die ich nicht im Kino gesehen habe...

Mein Plus des Tages war, daß ich einen Promo-Code hatte, um eine DVD kostenlos auszuleihen ;-))). Solche Kleinigkeiten erfreuen meinen Alltag, smile!! Die DVD muß ich bis morgen Abend 9.00 Uhr abgeben, bis dahin ist sie kostenlos...







Und das gab es diese Woche mal bei uns zu Essen: lecker deutschen Kartoffelgratin (mmhhh) und Koteletts auf Champignons in Paprikasahne:

Kommentare:

  1. Beneide Euch um Euren Aldi. Ich wurde ins Kino zu diesem Film eingeladen. Ich bin gespannt wie Du ihn findest. Viel Spass beim anschauen. Dein Essen sieht wieder super lecker aus. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Bella. Der Gratin hat super gemundet, vor allem war es mal was ganz anders, als wir in letzter Zeit gegessen haben...

      Löschen
    2. Ach so, "Jack and Jill" war lustig. An einigen Stellen so "lala", aber wenn man Adam Sandler gerne mag, dann bekommt man hier die "doppelte Dröhnung". Es war völlig ausreichend, ihn jetzt auf DVD zu sehen und sich den teuren Kinopreis zu sparen ;-)))...

      Löschen
  2. ds sieht aber lecker aus!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, einen Aldi in der Nähe zu haben ist was wert, haben ein Photo
    von einem Aldi gemacht als wir von South Bend nach Whitehorse unterwegs
    waren - meine Family konnte das gar nicht glauben!

    Das Kartoffelgratin sieht zum "drauflosstürzen" aus.

    Bei uns gibt es heute selbstgemachte schwäbische Kässpätzle!

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch sehr happy, daß wir hier einen Aldi haben! Er sieht zwar Außen und Innen aus wie in D, hat aber sehr wenig deutsche Produkte... Aber er hat viele leckere Dinge zum günstigen Aldi-Preis ;-))).

      Lecker selbstgemachte schwäbische Kässpätzle - mmhhhh, die hätte ich jetzt auch gerne!

      Löschen
  4. Hi hedda,

    kannst du froh sein, dass ich heute morgen erst mal mit ein paar mädels zum frühstücken war, dann gerade mal geschafft habe essen zu kochen und jetzt erst am compi sitze und den blog lesen kann. heute morgen hätte ich wieder von dem lecker aussehendem essen hunger bekommen ;), aber jetzt bin ich ja glücklicherweise satt !!

    beim erstem überlicken des heutigen posts, hatte ich zuerst gedacht ihr hättet ein päckchen aus D bekommen. schön, wenn man deutsche süssigkeiten im aldi findet, nicht. fühlt man sich dann ein wenig, wie in der alten heimat???

    den film kenn ich aus der kinowerbung, aber ich glaube, der läuft erst noch bei und im kino. weiss ich aber nicht genau, da bin ich nicht so auf dem laufendem, was läuft und was nicht, manchmal wundere ich mich, dass es manche filme schon in der videothek gibt, wo ich annahm, dass der gerade erst im kino läuft. scheint aber einlustiger film zu sein.

    wettertechnisch hier bei uns in NRW, heute morgen -1.1 grad, jetzt 14:21 strahlender sonnenschein, 30 grad (ne war nen scherz), aber schon schön kuschelig in der sonne.

    und hedda, ich bin ja schockiert, was du für fotos in internet stellst. ;)

    schönes sonniges we

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hi Ruth, dann hattest du ja heute schon einen schönen Freitagmorgen...

    Wenn es deutsche Süßigkeiten bei Aldi gibt, kaufen wir sie gerne (ein paar gibt es glücklicherweise das ganze Jahr). Sie schmecken und riechen einfach besser, haha! Besonders die Schokolade und die "Gummisüßigkeiten" (wie Haribos) schmecken uns hier gar nicht!! Die Schokoladenauswahl ist hier nicht sehr groß (zumindest nicht so, wie man das aus D kennt: Milka, Sarotti, Ritter Sport und die alle in 'zig Geschmacksrichtungen) - es gibt hier eher nur eine Riesenauswahl an Schokoriegel (wie Snickers usw.). Man kann hier auch in manchen Supermärkten Milka oder Ritter Sport kaufen, aber erstens ist die Auswahl sehr klein und der Preis meist groß ;-)!

    Zu dem besagten Foto ;-))) - ich wollte euch doch zeigen, was für "exotische" Dinge wir hier zu sehen bekommen, lach!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hedda,

    wenn mein Lebensgefaehrte Wolfgang auf einer Tour in Amerika an einen Aldi vorbei kommt und er Zeit hat, haelt er immer an :-) Er kauft, ganz untypisch als Mann, gern ein. Ich werde ihn von dem Kaffee erzaehlen. Wir kaufen uns hier immer eine grosse Tim Hortns Kaffeedose, weil wir den sehr gern moegen. Zur Zeit trinken wir deutschen Kaffee, denn wir haben in der vorletzten Woche eine grosses Paket aus DE bekommen, freu. Wolfgang kauft auch hin und wieder bei Brandt in Missisauga ein, denn dort gibt es viele deutsche/europaische Artikel. Der Herr Brandt ist so vor ca. 40 Jahren nach Canada gekommen. In seinem Geschaeft gibt es u. a. richtige Wiener Wuerstchen, Mettenden, Kassler, Heringssalat, geraeucherten Schinken so wie wir ihn aus DE kennen umd vieles mehr. Achja und Karamalz :-) Die Preise sind aber natuerlich auch gesalzen. Als Wolfgang das erste Mal (ich war dabei) nach ueber 2 Jahren in dieses Geschaeft kam, gab es kein Halten mehr. Ich konnte ihn nicht stoppen, grins, und die der Bon wurde sehr lang. Ach war er gleucklich. Ich war damals gerade mal ca. 3 Monate in Canada und mein Verlangen nach DE Produkten war noch nicht so gross. Merkte erst so nach und nach was mir fehlte. Nun mache ich schon vieles selber z. B. Brot, Broetchen und sogar Fleischsalat. Hier haben ich schon einiges zubereitet, gebacken und gekocht was ich in DE nie gemacht haette. Wolfgang freut sich :-)

    LG Mecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mecki, den Aldi-Kaffee "German Roasted" kann ich euch nur empfehlen (es gibt mild und regular).

      Und Pakete aus D sind immer ein besonderes Highlight für uns Ausgewanderte, lach!

      Löschen