Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 1. März 2012

Ein besonders schöner warmer Tag

Heute haben wir mal wieder besonders schönes Wetter ;-)). Der ganze "Winter" war eigentlich sehr mild. Ab und an war mal auch ein Tag etwas kühler, doch immer wieder gingen die Temperaturen hoch. Im Winter habe ich ein einziges Mal Stiefel angehabt, sonst immer nur Turnschuhe... Die dicken Jacken aus Deutschland haben wir hier auch nie angehabt und auch nie die guten warmen gestrickten Socken von der Mama, lach!

Heute morgen hatten wir schon 15° C und heute wird es noch ein warmer Tag mit 23,8° C (=75°F)!!! Wahnsinn, oder? Heute morgen waren einige Kinder schon in Shorts an der Bushaltestelle... Man sieht hier eigentlich den ganzen Winter immer wieder Leute mit Shorts oder Flipflops - das ist hier eine Ganzjahreskleidung, lach.

Ich weiß, daß ein paar von euch immer gerne Fotos sehen wollen:



Foto oben links: An dieser Ampelkreuzung geht es rechts zu uns rein... Und in North Carolina darf man bei einer roten Ampel rechts abbiegen - natürlich nur wenn kein Auto kommt, lach!

Foto oben rechts: Ein Autohändler in Hickory, davon gibt es wahnsinnig viele hier in Hickory!! Wenn man ein Auto kaufen möchte, gibt es hier echt ein Überangebot an Autohändler...







Foto oben links: Tata, meine neue Küchenwaage! Meine Waage aus D ist kaputtgegangen... und ich wollte unbedingt wieder eine, die sowohl Gramm als auch ounze anzeigt. Die hier ist von Amazon...

Foto oben rechts: Der "Jack in the Box" bei uns in der Street Mall. Da gehen wir mit den Kindern schon mal gerne hin. Ich finde das Haus sieht so witzig aus...

Kommentare:

  1. Hi hedda,

    klar sehen wir gerne fotos. ab und zu schaue ich mir einige dinge, von denen ihr erzählt bei google-earth an, dann hab ich das gefühl, auch schon mal dort gewesen zu sein.

    der burger laden sieht echt ulkig aus, schmeckt es denn dort auch, wie bei Mäkki, oder vielleicht besser?

    so eine ähnliche waage habe ich auch, vom aldi. meine kann natürlich nur gramm wiegen. was machst du denn da leckeres, wann soll ich vorbeikommen?

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Google Earth ist eine coole Sache...

      Bei Jack in the Box schmeckt es schon anders als bei McD. Tamara ißt keine Burger und hier ißt sie gerne ein Breakfast Platter, das es 24 h zu bestellen gibt. Dazu gehört Rührei, Bacon, Hash browns (=ein Kartoffelprodukt) und Mini-Pancakes. Ich z.B. esse bei Jack gerne die gekringelten Pommes ...

      Löschen
  2. ich nochmal,

    übrigens den "topf" auf der waage habe ich auch. wahrschinlich fehlt der in keinen haushalt.

    lg

    ruth

    AntwortenLöschen
  3. Oh.... ich liebe diesen Blick der langen Straße entlang. Wer nicht selbst schon mal auf den Straßen gefahren ist, wird es schlecht nachvollziehen können.

    Jack in the box hatten wir glaube ich noch nicht versucht, wird aber bestimmt auch gute Sachen haben. Kommt ja auch immer darauf an wo der ist( Gebiet).

    Tija, und was soll ich sagen...... Küchenwaage und den gleichen Messbecher..... das schmückt auch meine Küche :-) Die Welt kann doch so klein sein!!

    LG und vielen Dank für die Bilder :-)

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Claudia das ist es, was ich hier in den USA immer liebe: der Blick eine lange breite Straße entlang...

      Diese Küchenwaagen mit der Glasplatte sehen einfach schön aus und die Tupper-Rührschüssel ist einfach nur praktisch. Benutze ich immer zum Backen...

      Löschen
  4. Fotos Fotos Fotoooooos :D Immer her damit. :D

    Bei uns waren heute auch schon 10°. Immerhin war es soooooo schön warm. Da ist man gleich wieder viel besser gelaunt.

    Ich werde mir nun auch ein Kindle zulegen. Zwar kein Kindle Fire, da es das ja nur über USA zu kaufen gibt. Aber das Stinknormale AmazonKindle. Da ich eine totale Leseratte bin und ich nicht weis wohin mit den ganzen Büchern, werde ich mir nun ein schönes eBook leisten.

    Danke an Tamara, die mich auf dieses tolle Teil aufmerksam gemacht hat mit ihrem Geschenk. :D Ich wusste zwar was ein Kindle ist, aber habe das immer nur so nebenbei gesehen. Und nun bin ich voll dem Kindle Fieber verfallen und suche schon nach einem passenden Angebot und den passenden Büchern. *Knutschi* an deine Tochter. :D

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache immer gerne Fotos ... und zeige euch gerne welche.

      Tamara fand es süß, daß sie dich auf die Idee mit dem ebook gebracht hat, lach! Es ist aber auch eine tolle Sache. Diese Bücher nehmen keinen Platz weg. Wenn man z.B. in den Urlaub fährt, hat man als Bücherwurm nur kleines Gepäck dabei, obwohl man evtl. viele Bücher dabei hat. Tamara liebt an ihrem Kindle Fire natürlich auch, daß sie damit ins Internet kann und daß sie auch jede Menge Spiele darauf spielen kann...

      Löschen
    2. Oh ja, dafür haben wir ein IPad, das ist aber viel schwerer als ein Ebook. Habe jetzt das KindleApp auf dem IPad und kann somit auch Bücher lesen. Klappt gut, aber ein "richtiges" Kindle muss noch her, eben wegen dem Gewicht und der guten Größe. Und mein Mann freut sich das keine Bücher mehr rumstehen. :D
      LG

      Löschen
  5. Ok, dann werde auch ich alte Kuh mich mal informieren von was ihr das so sprecht. Dank "Herrn Google" sollte mir dies nicht schwer fallen heraus zu finden was ein "Kindle Fire" ist bzw. wie es funktioniert, wo ich das bekomme etc. Ich bin nämlich auch so ne Leseratte. Wenn ich dann an unseren bevorstehenden Urlaub in 5 Wochen denke, dann wäre das echt gut. Danke für den Tipp auch von mir. Um euer Wetter beneide ich euch mal wieder. Hier ist es verrückt. Es schneit mal wieder, zum abk.... LG sendet die Petra

    AntwortenLöschen