Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 31. August 2011

Noch so ein nettes Tierchen...

Diese netten Tierchen haben wir heute gesehen, als wir unterwegs waren. Sie hingen an der Tür eines unbewohnten Hauses!! Auf dem Bild sieht man gar nicht richtig, wie groß die "Mama-Spinne" war. Ich weiß nicht, was es für eine Spinne ist, doch sie sah schon beängstigend aus, grusel.

Tamara findet Spinnen besonders eklig. Zum Glück war sie aber nicht dabei! Sie wollte schon die Gottesanbeterin vor ein paar Tagen kaum eines Blickes würdigen! Es ist besser, wenn sie so etwas erst gar nicht sieht.

So, ich habe mal recherchiert und herausgefunden, daß diese Spinne "Yellow-and-black Garden Spider" heißt. Und das auf dem Bild sind auf keinen Fall Mama und Kind. Die kleinere Spinne könnte das männl. Exemplar sein. Diese Spinne ist für den Menschen ungefährlich. Sie kann auch mal beissen, wenn sie sich in die Enge gedrängt fühlt, DANKE!

Kommentare:

  1. hi hedda,

    wie kannst du nur !?! ich rufe nichtsahnend deine seite auf und mir springt gleich dieses fürchterliche bild entgegen und das am morgen kurz nach dem aufstehen. wie gut, dass ich schon eine tasse kaffee intus hatte!!!!!
    ich kann tamara da voll verstehen. demnächst bitte erst schreiben und am ende das foto!!! ;)
    lg
    ruth

    AntwortenLöschen
  2. Haha Ruth, du hast mich am frühen Morgen schon zum Lachen gebracht! Du mußtest das Tier ja nicht in Natur sehen, das war noch schlimmer...

    AntwortenLöschen